Deutschland LH Verlag Mecklenburg Brandenburg Berlin Brandenburg Sachsen Thueringen Sachsen-Anhalt Hamburg Niedersachsen
 

Herausgeber:
Mit Fotografien von Wolfgang Fritsche und Paul Langrock und einem Vorwort von Matthias Lilienthal


ISBN: 978-3-939629-24-5
Format: 16,5 x 21,0
32 Farbfotos
> Download Buchinfo (.pdf)
> Beispielseiten des Buches (ext.Link)

1. Auflage, 112 Seiten, Flexcover, 2014


Preis: 9,95 statt 19,23 EUR  jetzt nur: 9,95 EUR

Das Tempelhofer Feld

In Berlin - und wohl auch in anderen europäischen Städten - gibt es kein vergleichbar großes innerstädtisches, unbebautes Gelände. Das Tempelhofer Feld ist ein städtischer und zugleich wilder Freiraum, ein Wiesenmeer einerseits, ein topographischer Rohdiamant (noch dazu einer mit historischen Implikationen) für eine weitere zentrale Stadtentwicklung andererseits... mehr Infos:

Das Buch blickt mit kurzen Essays und zahlreichen großformatigen Abbildungen zurück auf 800 Jahre Kulturgeschichte Tempelhofer Feld. Es beleuchtet aktuelle Entwicklungen und zeigt die Fläche als Berlins neuen Corso.


Über die Buchautorin / Über den Buchautor

Rolf Lautenschläger

Rolf Lautenschläger, studierte Kunstgeschichte und Germanistik,
arbeitet seit 1989 als Architektur- und Kunstkritiker für Zeitschriften und das Radio. Ab 1991 ist er Redakteur bei der „taz, die tageszeitung“ und verantwortlich für die Bereiche Stadtentwicklung, Berliner Landespolitik und Kulturpolitik.

Der L&H Verlag

L&H Verlag
Bernauer Straße 8a
10115 Berlin

Tel. +49 (0)30 34 70 95 15
Fax +49 (0)30 34 70 95 16

E-Mail: info@lh-verlag.com Internet: www.lh-verlag.com

Unsere Schwerpunkte
« Kultur & Geschichte »
« Städte & Regionen »
« Gärten & Parks »
« Natur & Landschaft »
« Architektur & Denkmal »